Potenzmittel rezeptfrei im Internet?

Potenzprobleme sind gerade für Männer ein heikles Thema. Deshalb scheuen sich viele Männer über ihre Impotenz oder erektile Dysfunktionen zu sprechen. Sie glauben, wenn es mit dem Sex nicht mehr so klappt, könnten sie als Versager bzw. nur halbe Männer dastehen und würden von den Partnern und der Gesellschaft wegen ihrer Problematik nicht mehr wertgeschätzt oder gar verachtet. Statt mit einem Facharzt zu sprechen, der die Ursachen der Störungen abklärt und eventuell ein zuverlässiges in Deutschland zugelassenes rezeptpflichtiges Potenzmittel verschreibt, das nur noch in der Apotheke abgeholt werden muss, greifen viele Männer zur Selbsthilfe und suchen im Internet nach rezeptfreien, natürlichen Potenzmitteln.

Natürliche Potenzmittel

Alle natürlichen, pflanzlichen oder tierischen Potenzmittel, die als Nahrungsergänzung oder als Potenz steigernde Mittel getestet wurden, sind zwar rezeptfrei, und nicht gesundheitsschädigend, haben aber lt. Stiftung Warentest auch keinerlei potenzsteigernde Wirkung.

In Deutschland rezeptpflichtige Potenzmittel rezeptfrei im Internet kaufen

piepie / Pixabay

Man kann, online, rezeptpflichtige Potenzmittel kaufen – natürlich auch rezeptfrei, vor allen Dingen profitieren ausländischen Shops und Apotheken.von diesem Geschäft.
Ein großes Problem ist aber, das man von den nicht legal online, auf irgendwelchen Webseiten gekauften Potenzmitteln nicht weiß ob es sich um Originale oder Fälschungen handelt, die durchaus gesundheitsschädigend oder wirkungslos sein können. Von vielen Potenzmittel gibt es Nachbauten (Generika), die man rezeptfrei über das Internet besorgen kann. Was nicht immer von Vorteil ist und strafrechtliche Folgen haben kann, weil viele der angebotenen Potenzmittel in Deutschland verschreibungspflichtig sind oder die Inhaltsstoffe sind hier nicht zugelassen.

Mit der EU-Patientenmobilitätsrichtlinie ist das Potenzmittel kaufen – natürlich legal und ganz einfach

Diese Richtlinie besagt, dass der Patient die freie Arztwahl in ganz Europa hat. Und warum soll er sich nicht von einem Facharzt in Großbritannien behandeln lassen, der in einer lizenzierten online Klinik in Großbritannien praktiziert. Der Patient kann sich hier online Behandeln und per Ferndiagnose Potenzmittel verschreiben lassen und das Rezept sofort einlösen. Da das Ausstellen von Online Rezepten für Potenzmitteln in Großbritannien legal ist, wird auch kein Gesetz verletzt. Viagra ist in GB schon ohne Rezept erhältlich. Alternativ gibt es hier auch Lösungen: https://www.getvjoy.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.