Was Sie über Schönheit wissen müssen

Schönheit wird von vielen Faktoren bestimmt. Sie ist teils großartig aussehend und teils Vertrauen und Einstellung. Sie hat auch mit Ihrer Einstellung zu sich selbst und zu anderen zu tun. Dieser Artikel kann Ihnen helfen, Ihre natürliche Schönheit zur Geltung zu bringen und Ihnen das Selbstvertrauen geben, einen Raum zu betreten, als wären Sie die natürlichste und schönste Frau dort.

Mehrere Forschungsprojekte in der wissenschaftlichen Welt haben herausgefunden, dass Symmetrie oft mit Schönheit assoziiert wird. Das bedeutet, dass Sie nach Symmetrie streben müssen. Ganz gleich, ob Sie sich schminken, Ihre Haare machen oder sich einen Schnurrbart schneiden, achten Sie darauf, dass beide Seiten sehr ähnlich aussehen.

Weichen Sie die Winkel Ihres Gesichts mit einer weichen Koralle oder einem cremigen Rosenblütenrot ab. Tragen Sie das Rouge mit den Fingern auf die Mitte Ihrer Wangen auf. Reiben Sie dann die Farbe nach außen, zu jeder Schläfe hin, ab.

Tragen Sie die Wimperntusche erst auf, wenn Sie Ihre Wimpern mit einem Wimpernzieher gekräuselt haben. Dies führt dazu, dass die Wimpern länger erscheinen, und die nach oben gerollten Wimpern lassen Ihre Augen frisch und ausgeruht erscheinen. Beginnen Sie am Wimpernansatz, drücken Sie den Wimpernzieher zusammen und halten Sie ihn für eine Sekunde. Bewegen Sie ihn dann leicht nach außen und drücken Sie ihn erneut zusammen und halten Sie ihn fest. Dadurch wird der Wimpernkranz, den Sie Ihren Wimpern verleihen, natürlich wirken.

Wenn Sie bei der Idee, falsche Wimpernstreifen anzubringen, kalte Füße bekommen, ziehen Sie stattdessen einzelne Wimpern in Betracht. Diese sind wesentlich einfacher anzubringen und erfordern nur eine geringe Menge Wimpernkleber, verglichen mit der Menge, die für volle Wimpern verwendet wird. Einzelne Wimpern, wenn sie in den äußeren Augenwinkeln platziert werden, erzeugen einen weitaus natürlicheren Effekt.

Bewahren Sie Make-up-Entfernungstücher an der gleichen Stelle auf, an der Sie Ihr Make-up aufbewahren

Diejenigen, die erfahrene Schönheitsenthusiasten sind, werden Entfernungstücher verwenden, um Fehler, die sie beim Auftragen von Make-up machen, schnell zu korrigieren. So wird sichergestellt, dass Sie den gewünschten Look erhalten. Entfernungstücher sollten immer zur Hand sein.

Für Augen, die poppen, verwenden Sie schimmernde Schatten. Die Glitzereffekte lassen Ihre Augen heller aussehen. Achten Sie auf Schattierungen mit Flecken, die Ihrer Hautfarbe nahe kommen. Probieren Sie verschiedene Schattierungen aus und wenden Sie sie mit verschiedenen Utensilien an, bis Sie den richtigen Look gefunden haben.

Schönheitstipp für müde Augen! Augengel hilft, das Aussehen geschwollener oder müder Augen zu reduzieren. Bewahren Sie es im Kühlschrank auf und verwenden Sie es für einen zusätzlichen Schub, wenn Sie wirklich müde sind. Sie können sich sehr müde fühlen, ohne es im Gesicht zeigen zu müssen. Achten Sie nur darauf, das Gel auf einem sauberen Gesicht zu verwenden.

Kreieren Sie ein flippiges, modernes Nageldesign, indem Sie eine Scrapbooking-Schere mit Wellen-, Zickzack- oder anderen Kanten verwenden. Sie können normales Zellophanband mit der Schere schneiden und vor dem Malen auf Ihre Nägel legen, um tolle Streifen, Zweifarb-Effekte oder andere interessante Designs zu erzielen. Versuchen Sie, neben glänzenden Lacken auch matte Lacke zu verwenden, um einen Multi-Struktureffekt zu erzielen.

Wenn Sie auf Diät sind, um ein paar Pfunde zu verlieren, versuchen Sie Ananas zu essen. Diese köstliche, süßlich schmeckende Frucht eignet sich hervorragend für Diabetiker, da sie große Mengen Bromelain enthält. Bromelain hilft dem Körper bei der Verdauung von Proteinen, Fetten und Stärke. Dadurch wird Ihr Stoffwechsel schnell angekurbelt.

Große Poren im Gesicht sind ein häufiges Problem, dem geholfen werden kann. Alter und Genetik sind die Ursache für große Poren, und es gibt eine Möglichkeit, sie zu verkleinern, zum Dermatologen oder in ein Heilbad zu gehen. Dort können Sie eine Mikrodermabrasionsbehandlung erhalten, die die oberste Schicht der abgestorbenen Haut sanft entfernt und die Porengröße verringert.

Schönheit ist mehr als nur Aussehen. Wenn Sie das anwenden, was Sie hier gelernt haben, werden Sie feststellen, dass Schönheit zum Greifen nah ist. Schön zu sein ist weit mehr als nur ein hübsches Gesicht. Es ist eine Kombination aus dem, was Sie innerlich und körperlich für sich selbst empfinden.